ALSO | Alumni- & Sinfonie-Orchester der Univeristät Bern
Einmal im Leben spielen – Berühmte Werke mit berühmten Solisten

Frühsommer - Projekt 2017


Werke von Smetana, Mozart, Parish Alvers und Schubert.
In Kooperation mit:

NZO | Neues Zürcher Orchester
Phil-A | Philharmonic Academy

Mehr Infos: siehe: Programme | Projektbeschrieb

Das ALSO mit der Swiss Philharmonic Academy on tour  !
Impressionen GALA - KONZERT | PHILHARMONIE | 1. Juni 2014

_mos7153.jpg
pl-graf_konzert_30.5.14_berlin.jpg

Fotos: Premieren-Auftritte Berlin | Konzert 30.5.14 |
Berlin - Lichtenberg | Max-Taut Aula || Philharmonie

Projekt «Goldene Raritäten»
Konzerte in GRAZ | WIEN | BERN | ZÜRICH | ZUG

KURZBESCHRIEB

Das Alumni- & Sinfonie-Orchester der Universität Bern (ALSO) unter der Leitung seines Dirigenten Martin Studer tritt – in künstlerischer Partnerschaft mit der Swiss Philharmonic Academy (PHIL-A) und dem Neuen Zürcher Orchester (NZO) – im Rahmen des Projekts «Goldene Raritäten» am 26. Mai in 26. Mai in GRAZ (20.00 h, Minoritensaal) sowie am 28. Mai in WIEN (Matinéekonzert: 11.00 h, Musikverein, Goldener Saal) auf. Weitere Konzerte mit diesem Programm in der Schweiz finden in Bern (31.5.), Zürich (1.6.) und Zug (2.6.) statt.

Solisten + Programm:


Zusammen mit dem österreichischen Pianisten von Weltruf, Paul Badura-Skoda (er feiert in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag) und dem Schweizer Duo Praxedis (Harfe & Klavier) stehen Mozarts c-Moll-Klavierkonzert (KV 491), das Doppelkonzert von Parish-Alvers sowie zwei Highlights der klassischen Musikliteratur auf dem Programm: Smetanas unvergängliche «Moldau» sowie Schuberts «Unvollendete», letztere als Uraufführung in einer von Martin Studer ergänzten Form und neu erstellten vervollständigter Fassung.
 
Förderung:                              

Die herkunfts- und generationen-übergreifende Förderung der Mitwirkenden ist wiederum zentrales Element dieses Projekts sowie der drei Projekt-Partner ALSO | NZO und Phil-A. Deshalb wird das Projekt, wie bereits bei früheren und mit Erfolg realisierten Gelegenheiten, wiederum in Kooperation mit dem NZO und der Swiss Philharmonic Academy sowie mit weiteren Projekt-Partnern durchgeführt.

NÄCHSTE AUFTRITTE (2017)

 

«Goldene Raritäten»

KONZERTE  Mai / Juni 2017

26.5. GRAZ | 20.00 h Minoritenkirche
  Tickets
28.5. WIEN | 11.00 h Musikverein
  Tickets
31.5. BERN | 19.30 h Kultur-Casino
  Tickets
  1.6. ZÜRICH | 19.30 h Kirche St. Peter
  Tickets
  2.6. ZUG | 19.30 h Kirche St. Johannes
  Tickets

_mos6879.jpg

Konzert 1.6.14 Philharmonie Berlin

Home Sitemap Kontakt Datenschutz Impressum © Copyright System by cms box Login